Sie sind hier: Startseite  

BURGENLÄNDISCHE MÜHLENREISE
 

Wir möchten Sie zu einem Streifenzug durch die Welt der burgenländischen Mühlen einladen:

Alle Mühlen sind in ihrer Wirkung einzigartig und erfüllen verschiedene Aufgaben. So kommen Wissensdurstige genauso auf ihre Rechung wie Familien mit Kinder, aber auch solche, die eine Mühle als Ausflugsziel für ihre Entdeckungsreise durch burgenländische Sehenswürdigkeiten gewählt haben.

Sie sind touristische Highlights in der Region, aber auch Bildungsstätten und ein Teil bedeutender österreichischer Volkskultur.

Sie zeigen Kompetenz und Know how, bringen viel für Genuss und Lebensqualität. Kunst gehört hier ebenso dazu wie Kulinarisches, Bioprodukte und die Antworten auf all die Fragen rund um Getreide, Mehl und Backen bis hin zu außergewöhnlichen Seminaren und neuen Kindererlebniswelten.

Und nicht zu vergessen die Romantik, in einer Mühle zu übernachten…
Die Tore zu den vielfältigen Erlebniswelten der Mühlen werden geöffnet.:

Rauschen der Wasserräder
das Mahlen des Getreides
Backen
Mehl- und Getreidekunde
Erzeugung von Kürbiskernöl
Seminare, Ausstellungen
Kräutergarten
Nächtigung in einer Mühle
Weinverkostung in besonderem Rahmen…


Stellen Sie ihr individuelles Mühlenprogramm zusammen.

„Uns liegt die Erhaltung der Mühlen am Herzen. Daher haben wir uns zusammengefunden, um den Zugang zur historischen und kulturellen Vielfalt der Mühlenwelt zu öffnen“

Julius Schedl
Obmann des Burgenländischen Landesverein
für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung